Gegen Schmierfinken, die keiner braucht!

 

Man kann sie nicht übersehen – die hässlichen Schmierereien an den Häuserfassaden. Ein Ärger für Eigentümer, Passanten und Mieter. Was tun, wenn am Morgen die Fassade beschmiert ist?

1. Sofort: Foto und Anzeige bei der Polizei (vieles kann dann über Versicherungen geregelt werden)
2. Hauseigentümer oder Hausverwaltungen informieren.
3. So schnell wie möglich – nach Rücksprache mit dem Eigentümer – entfernen oder überstreichen, auch wenn es mal eine etwas anderer Farbton ist.

Die Schmierfinken möchte, dass ihr Zeichen gesehen wird und es mach keinen Spaß, wenn es schnell verschwunden ist!

Rat und weitere Informationen z.B. über präventive Maßnahmen gibt es  beim Ordnungsamt der Stadtverwaltung.

Kontakt: Frau Brandau, Telefon 03621-222 522 graffitibeauftragte@gotha.de

Wer allerdings ein richtiges künstlerisches Graffiti haben möchte, bekommt dort ebenfalls Hilfe und Unterstützung.